Fragt Alex

    Willkommen auf der Frageseite

    Das hier ist, wie ihr sicher schon im Titel lesen könnt, die Frageseite. Hier könnt ihr eure Fragen problemlos stellen, trotzdem werde ich noch ein paar grobe Regeln aufzählen, zu denen ich im weiteren Verlauf noch komme. Bedenkt bitte, auch ich bin nur ein Mensch, der wie ihr Vehler macht und sicher nicht allwissend ist. Ich will zwar nicht so viel über mich bekannt geben (nicht mal mein Geschlecht), aber ich will euch wenigstens ein paar Sachen über mich verraten, um das Eis zu brechen. Ich bin grundlegend eine Person mit einen sehr besonderen Humor, so benutze ich gerne mal Sarkasmus oder Ironie, darum solltet ihr das, was ich sage, nicht immer 100% ernst nehmen. In meiner Freizeit lese ich hin und wieder ganz gerne und bin was Genreauswahl angeht nicht wählerisch ( Vorliebe für Krimis und Fantasie), ich spiele massenhaft Videospiele und bin wohl in einigen Hinsichten ein Nerd (trotzdem kann ich nichts mit Star Wars oder Star Trek anfangen). Da wir jetzt die Vorstellung hinter uns haben, können wir ja jetzt zu den oben angesprochenen Regel kommen:

    1. Denkt an moralische Grenzen

    In Deutschland gibt es zwar das Recht auf freie Meinungsäußerung, dennoch solltet ihr das Beleidigen oder Diskriminieren unterlassen (z.B. „Hey, du stimmst mir doch zu, dass Person XY voll die ******** ist, oder?“)

    2. Auch ich habe Grenzen

    Bedenkt, dass auch ich nicht völlig uneingeschränkt schreiben kann, weil das hier muss vom Schwerpunktkurs Politik abgesegnet werden. (z.B. „Hey, was sind die Lösungen des Deutsch -Testes über ******* aus Jahrgangsstufe 7?“)

    3. Versucht eure Vehler einzugrenzen

    Ich hab zwar oben geschrieben, dass auch ich Vehler mache, aber ihr solltet lieber selbst keine machen. Ich werde eure Texte nämlich unverändert wiedergeben, weil ihr könntet ja vorhaben, damit vor euren Freunden zu prahlen …

    4. Manchmal solltet ihr euch auch Grenzen setzen
    Ich find es zwar super, wenn es welche unter euch gibt, die Spaß beim Fragenstellen haben, aber bedenkt, dass ich nebenbei auch noch Schule habe und es einige Lehrer gibt, die es lieben Hausaufgaben aufzugeben; deswegen halte ich es für fair, euch eine Grenze von einem A4 Blatt pro Person zu setzen

    Das war es soweit mit den Regeln, diese sind natürlich alle freiwillig, aber sollte ich eure Frage als ungeeignet erachten, so werde ich die Frage nicht mit rein nehmen und eben persönlich zerreißen. Sollte euch die grobe Einschränkung durch die Regeln nicht zu sehr abschrecken, könnt ihr von jetzt an frei aus der Laune heraus eure Fragen stellen. Es wird keine thematischen Einschränkungen für euch geben; sprich, ihr könnt mir Fragen aus allen Bereichen stellen: das kann von Liebe bis zum neuen Filmhit reichen und noch viel weiter, oder euch gefiel ein anderer Artikel so gut, dass ihr da gerne mal eine Frage stellen wollt, da kann ich die natürlich auch problemlos weiterleiten. Wie ihr seht, könnt ihr bis auf die Regeln eure Kreativität voll und ganz ausleben und ich hoffe natürlich auch, dass ihr mich mit vielen Fragen überraschen werdet. :) Eure Fragen müsst ihr nur in den Briefkasten der Schülersprecher werfen. Da möchte ich euch freiwillig bitten, euch sozusagen einen Nickname auszudenken und vielleicht noch die Klasse anzugeben. Bitte macht noch ein großes rotes F zum besseren Herausfiltern der Fragen. Viel Spaß beim Fragenstellen :)

    Euer / Eure Alex

    PS: Und ja ich weiß wie man Vehler schreibt

Inhalte © 2018 — Karl-Friedrich-Schinkel-Gymnasium Neuruppin
Design — Max Herrmann