gem. Verwaltungsvorschriften zur Sekundarstufe I-Verordnung (VV-Sek I-V) vom 2. August 2007 und

Rundschreiben 06/17 vom 26. April  2017  (Prüfungen am Ende der Jgst. 10 im SJ 2018/2019 Zeiträume und Termine)

Terminplan Prüfungen Klasse 10 Schuljahr 2018 / 2019

Datum

Uhrzeit / Frist

Vorgang / Verantwortlichkeit

bis Freitag, 28. September  2018

konstituierende Sitzung des Prüfungsausschusses

(§ 25 Abs: 1 Sek I-V)

Montag, 07. Januar 2019

15.30 Uhr im Lehrerzimmer

 

 

 

Jahrgangsstufe 10

Klassenkonferenzen zum Arbeits -und Sozialverhalten

Beratung zu den Prüfungen Kl. 10, Belehrung der Lehrkräfte und des technischen Personals

(Sek.I-V      § 32(1))

verantw.: Klassenleiter; stv. Schulleiter

bis Freitag, 15. Februar 2019

Festlegung des Termins der Fremdsprachenprüfung durch den Prüfungsausschuss

§22 Absatz 1 Nummer 4   Sek. I-V i.V.m. Nummer 8

Absatz 1 VV-Sek I-V

ab Montag, 04. März  2019

 

 

 

Wahl  der Fremdsprache in der  mündlichen Fremdsprachenprüfung  entweder En oder Fr oder Ru auf Formblatt P10-1

ggf. Beantragung eines Nachteilsausgleiches

Zustimmung der Eltern erforderlich

verantw.: Klassenleiter

                Ausgabe der Formblätter  stv. Schulleiter

§22 Absatz 1 Satz 1 Nummer 4 und Satz 2 Sek I-V

 bis Freitag, 16. März 2018

Festlegung der Gruppen für die Gruppenprüfungen in der Fremdsprache

verantw.: Fachlehrer

bis Freitag, 16. März 2018

Belehrung über Erkrankung und die Folgen von  Täuschungsversuchen

verantw. :   Erstellung der Listen stv. Schulleiter

                   Belehrung  Klassenleiter

Montag,  01. April 2019

(frühestens ab 01. April 2019)

 

mdl. Prüfungen in der Fremdsprache

§26 Absatz 3 Sek I -V

 

Donnerstag, 11. April 2019

09.55 Uhr 

Dauer:180 min incl. Zeit zum Lesen und Auswählen

Schriftliche Prüfung Deutsch (§ 22 Abs. 1 Nr. 1 Sek I-V in Verbindung mit Nr. 8 Abs. 1 VV-Sek-I-V)

nach der Prüfung endet der reguläre Unterricht

Donnerstag, 02. Mai 2019

09.55 Uhr

Dauer: 45min

Schriftliche Prüfung Englisch (§ 22 Abs. 1 Nr. 3 Sek I-V in Verbindung mit Nr. 8 Abs. 1 VV-Sek-I-V) (Hörverstehenstest VV-Sek-I-V Pkt. 10)

 

Dienstag, 07. Mai 2019

09.55 Uhr

Dauer: 135 min incl. Zeit zum Lesen und Auswählen

Schriftliche Prüfung Mathematik (§ 22 Abs. 1 Nr. 2 Sek I-V in Verbindung mit Nr. 8 Abs. 1 VV-Sek-I-V)

nach der Prüfung endet der reguläre Unterricht

14.5.2019

17.5.2019

20.5.2019

zentraler Nachschreibetermin De

zentraler Nachschreibetermin Ma

zentraler Nachschreibetermin En

Freitag, 24. Mai 2019

bis 12.00 Uhr

 

 

 

 

danach

 

Zensurenschluss Jgst. 10

Ende des Korrekturzeitraumes der schr. Prüfungsarbeiten

Eintragung der Prüfungsnoten in Webb-Schule

durch den stv. Schulleiter

Eintragung der  Jahresnoten  in Webb-Schule durch die Fachlehrer

Druck der Formblätter zur Bekanntgabe durch die Klassenleiter

Dienstag, 04. Juni 2019

(frühestens 03. Juni)

 

 

 

 

 

Bekanntgabe der Jahresnoten der Jahrgangsstufe 10,

der Ergebnisse der Prüfungen und der Abschlussbewertungen

ggf. Ausgabe von Formularen zur Beantragung einer freiwilligen  mdl. Zusatzprfg.

verantw.: Klassenleiter, stv. Schulleiter

§ 26 Absatz 4 Sek I -V

anschließend

Auf Wunsch Beratung der Schüler und Eltern zur Beantragung von Zusatzprüfungen

Hinweise zu den Zeugnissen:

Schüler die an der Schule verbleiben, erhalten ein Standardzeugnis.

Schüler, die die Schule verlassen wollen, erhalten ein Abschlusszeugnis. Vor Ausgabe des Abschlusszeugnisses

muss der Laufzettel abgearbeitet worden sein und es muss eine schriftliche Abmeldung durch die Eltern vorliegen.

Mit der Übergabe dieses Zeugnisses endet das öffentlich rechtliche Schulverhältnis mit dem Schüler.

Sollte  eine weiterführende Schule als Bedingung für die Aufnahme vorher eine Zeugniskopie wünschen, entsteht eine merkwürdige Situation.

- Wer sich der Aufnahme an der neuen Schule nicht sicher ist, erhält vorerst ein Standardzeugnis, mit dem er sich bewerben kann. Hat er eine Aufnahmebestätigung, so kann der Schüler sein Standardzeugnis gegen ein Abschluss- bzw. Abgangszeugnis tauschen.

05.  bis 06. Juni 2019

12.00 Uhr

frühestens einen Tag nach Bekanntgabe der Ergebnisse

Beantragung von freiwilligen Zusatzprüfungen sowie

von mündlichen Prüfungen in Deutsch und Mathematik, Planung der Prüfungen.

Die Anträge sind dem Klassenleiter persönlich zu übergeben. 12:05 Uhr melden die Klassenleiter der Schulleitung die Zusatzprüflinge.

§ 22 Absatz 2 Satz 1 i.V.m. §26 Absatz 4 Sek I-V,

Nummer 8 Absatz 2 VV-Sek I-V

 

ab Dienstag, 11. Juni 2019

frühestens am zweiten Tag nach Beantragung

Freiwillige Zusatzprüfungen sowie die beantragten mdl. Prüfungen in Deutsch und Mathematik

Festlegung der Ergebnisse der Prüfung, der Abschlussnoten durch die Fachausschüsse nach jeder Prüfung. Unmittelbar nach der Beratung:  Mitteilung an den Schüler, den  Prüfungsausschuss und die Klassenlehrkraft (Sek.I V §48 (3))

 

Mittwoch,  19.  Juni 2019

Letzter Schultag

 

bis Freitag  09. August 2019

gegebenenfalls Nachholung von Prüfungen, die aus nicht selbst zu vertretenden Gründen versäumt wurden (auf Antrag)

 

 

Dieser Terminplan wurde am Schuljahresanfang erstellt und fortlaufend aktualisiert. Letzte Änderung: 29.06.2018